Der Schulverein existiert seit 1995. Er ist ein gemeinnützig anerkannter und eingetragener Verein mit notariell bestätigter Satzung. Unsere Hauptaufgabe ist die Förderung von  Erziehung und Jugendarbeit. Einmal im Jahr wird die Mitgliederversammlung einberufen, um über die wichtigsten aktuellen Projekte und Aufgaben des Vereins zu beraten.

 

Hier ein Auszug dieser aktuellen Projekte:

•    Co-Finanzierung des Schülerkalenders der Schule
•    Finanzierung und Bereitstellung der Musikanlage der Schule
•    Mitgestaltung der feierlichen Zeugnisausgabe der Absolventen
•    Finanzierung der DJH-Card
•    Finanzierung und Mitgestaltung der aktuellen Homepage der Schule
•    Träger des Sozialkompetenzprojektes für die Klasse 5 und 6

 

Neben diesen großen Vorhaben sind es häufig auch die kleinen Projekte der Klassen und Gremien unserer Schule, die einer unkomplizierten Förderung bedürfen. Kinder und Jugendliche, die selber oder deren Eltern Mitglied des Vereins sind, erfahren dabei besondere Unterstützung.

 

Die Mittel für diese Förderung erhalten wir in erster Linie durch unsere Beiträge, die im Vergleich zu den Ergebnissen unserer Arbeit sehr gering sind. Schüler zahlen nur 6,00 € und Eltern nur 12,00 € im Kalenderjahr. Monatlich sind das nur 0,50 € bzw. 1,00 €.

 

Um auch weiterhin eine so erfolgreiche Förderung zu gewährleisten, brauchen wir deine bzw. Ihre Mitgliedschaft. Arbeite aktiv und gestalte den Verein mit oder sei einfach nur Mitglied. Jeder Beitrag zählt.

 

Kontakt:        

Schulverein der Otto-Lilienthal-Schule Rostock  e. V.
Christian Fajkus
Bertha-von-Suttner-Ring 1a        
18147 Rostock                
Tel.: 0381 38141330
Fax: 0381 38141333
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.lilienthalschule.de

 

Download Antrag für die Mitgliedschaft            Download Satzung

Additional information